HL_Admin

Der hat doch nichts?! – Geschichten aus der Notaufnahme und Karrierewege in die Notfallmedizin

Aus welchen Gründen kommen Patient*innen zu jeder Tages- und Nachtzeit in die Notaufnahme únd wie können wir dort die Bagatelle vom versteckten Notfall unterscheiden? OA Dr. Martin Fandler, Facharzt für Innere und Notfallmedizin am Klinikum Bamberg und Mitbegründer des Projekts NerdfallMedizin, wird uns von seinen Erfahrungen und Lessons Learned aus vielen Jahren in der Notaufnahme …

Der hat doch nichts?! – Geschichten aus der Notaufnahme und Karrierewege in die Notfallmedizin Weiterlesen »

Fördertopf zur Psychotherapie

Heute haben wir in der UV unseren Vorschlag zur Unterstützung von Studierenden der MUG in psychischen Krisen mit einem Budget von 10.000€ beschlossen! Abgabefristen, Prüfungsstress und auch finanzielle Sorgen kennen die meisten Studierenden. Insbesondere in der aktuellen Pandemiesituation steigen die finanziellen Sorgen weiter, soziale Kontakte nehmen ab und Stress- und Belastungssituationen nehmen zu. Psychische Gesundheit …

Fördertopf zur Psychotherapie Weiterlesen »

Dr. Med – Was nun?

Auch das Studium geht irgendwann zu Ende. Doch was dann? Welche Möglichkeiten gibt es als Dr. med. univ.? Eigene Praxis, Facharzt, oder doch in die Forschung oder Industrie? Wir haben einige Leute versammelt, die nach ihrem Studium verschiedenste Wege beschritten haben, um all eure Fragen zu beantworten! Wann: 20.01.2021 19:00 Wo: Webex – https://medunigraz.webex.com/medunigraz/j.php…Kennwort: herzlinks

Forderungen erfüllt

Mit der gestrigen Aussendung von Herrn Prof. Hammer wurden viele unserer Forderungen für den laufenden Kurs erfüllt: *Reduzierung der Gruppengröße auf 5 Personen*Zusätzliche Lernzeit am Präparat*FFP2 Masken und freiwillige, kostenlose Covid Tests*Veröffentlichung eines Lernzielkatalogs Wir freuen sehr über die positiven Entwicklungen auf der Anatomie, zu der wir (Johanna, Laurin, Sam, Vici und Lukas) in vielen …

Forderungen erfüllt Weiterlesen »

UG-Novelle

Durch die UG Novelle, die von der Bundesregierung (ÖVP, Grüne) demnächst in Begutachtung gehen wird, sollen Rektor*innen in Zukunft für die erste Wiederwahl keine Mehrheit im Senat mehr brauchen. Die Zustimmung der Universitätsräte würde reichen. Dies bedeutet für uns als Studierendenvertreter*innen ein Verlust an demokratischen Mitteln an unserer Universität.Im Senat sitzen Vertreter*innen der Professoren*innen, des …

UG-Novelle Weiterlesen »